Match-Play

MATCHPLAY-PLAN 2022

Liebe Matchplay-Teilnehmer,

Wir bitten alle interessierten Spieler und Spielerinnen, sich bis Freitag, 29. April anzumelden (telefonisch, per Mail oder an der Meldeliste im Clubhaus).
Gespielt wird ein Lochwettspiel über 18 Löcher im KO-System unter Berücksichtigung von Dreiviertel der Spielvorgabendifferenz beider Spieler. Aufgrund der Spielform ist das Matchplay nicht vorgabewirksam. Es gelten die offiziellen Regeln des DGV und die Wettspielordnung sowie die Platzregeln des Golfclubs Hassberge.

Die besten acht Spieler/innen nach HCP werden auf den Positionen 1 bis 8 gesetzt, die restlichen Spieler/innen werden gelost. Die Auslosung erfolgt Ende April und wird dann sofort im Clubhaus und Internet veröffentlicht. Die ersten Matches können dann gleich anschließend gespielt werden, zwischen den weiteren Runden ist ein Abstand von 3 Wochen geplant.

Wenn sich die Spieler nicht einigen können, so ist der letzte möglich Termin um 16.00 des angegebenen Tages. Spieler/innen, die zum Termin nicht antreten, verlieren das angesetzte Spiel. Verlegungen eines Matches müssen mindestens 24 Stunden vorher erfolgen.

Was heißt 3/4 Vorgabe im Einzel: Spieler A hat eine Spielvorgabe von 20, Spieler B von 10. Nun wird erst die Differenz der Vorgaben gebildet: 20-10=10. Davon 3/4 = 7,5 (Kommastellen bis 4 werden abgerundet, darüber aufgerundet). Dieser Wert wird auf 8 aufgerundet. Spieler A hat also 8 Schläge nach der Vorgabenverteilung vor. Also an den 8 schwersten Löchern einen Schlag mehr. Beginn Abschlag 1.

Es wird das Spiel am Abschlag 1 weitergespielt, wenn nach 18 Löchern noch kein Sieger feststeht. Die Vorgabenverteilung beginnt neu. Das erste gewonnene Loch entscheidet über den Sieg.
Der Sieger einer Paarung meldet das Ergebnis unverzüglich nach dem Match der Spielleitung:

Andreas Meyer
E-Mail: andreas.meyer64@gmail.com,
Tel.: 0179 9105360

und parallel mit Eintrag in die Liste im Clubhaus, und zwar mit dem Zusatz an welchem Loch das Spiel beendet wurde.
Unkostenbeitrag für die gesamte Matchplayrunde 10 Euro, zu bezahlen vor dem ersten Match im Clubhaus.
Die beiden Finalteilnehmer qualifizieren sich für das Regionalfinale im Golfclub Würzburg am Samstag, den 22. Oktober 2022. Außerdem wird es für die beiden Finalteilnehmer noch Preise geben, gesponsort von der Firma Bräutigam, herzlichen Dank schonmal hierfür an unser Mitglied Bernd Bräutigam.

Unsere bisherigen Matchplay-Sieger:

JahrName
2004Jung Dieter
2005Schilling Marco
2006Straßheimer Florian
2007Straßheimer Florian
2008Wunderlich Frank
2009Straßheimer Florian
2010Baumann Sebastian
2011Straßheimer Florian
2012Straßheimer Florian
2013Dominik Kaiser
2014Dominik Kaiser
2015Philipp Gattenlöhner
2016Bernhard Hager
2017Joachim Karl
2018Volker Maisel
2019Neil Reid -
2020+++Ausgefallen+++
2021Mario Knorr