Nach einem spannenden Jahr 2016 begann unser Team die neue Saison mit einem klassischen Fehlstart. Verletzungsbedingte Ausfälle zusammen mit einer unglücklichen Leistung führten zu einem 5. Platz am ersten Spieltag in Mainsondheim.

Eine großartige Mannschaftsleistung im darauffolgenden Heimspiel und die damit verbundenen 5 Punkten für den Sieg ließen die Verhältnisse wieder gerade rücken und sorgten für Platz 2 in der Tabelle.

Der Trend setzte sich am 3. Spieltag in Schweinfurt fort, bei dem unser Team den 2. Platz erkämpfte und damit den 2. Tabellenplatz festigte.

Den Ball flach halten hieß es am 4. Spieltag im Golfclub Main-Spessart. Bei extremen Wind belegte der GCH wiederum Platz 2 diesmal hinter der überraschend stark spielenden Konkurrenz aus Kitzingen. Die Kitzinger übernahmen mit diesem Sieg die Tabellenführung und bekamen einen Matchball für den folgenden Spieltag auf heimischen Platz.

Mit vollem Risiko wollte unsere Mannschaft am letzten Spieltag in Kitzingen noch einen Coup landen. Am Ende fehlten 14 Schläge auf die starke Heimmannschaft, somit Platz 2 für den Spieltag und in der Abschlußtabelle.

Abschlußtabelle 2017:

  1. GC Kitzingen 20 Punkte
  2. GC Haßberge 18 Punkte
  3. GC Schweinfurt 17 Punkte
  4. GC Mainsondheim 14 Punkte
  5. GC Main-Spessart 2 Punkte